Terminveränderungen KSV und Gilde

Werte Schießsportlerinnen und Schießsportleiter der Schützengilde Lüchow,
nach der jüngsten Verlängerung der Coronaauflagen hat diese nun auch Konsequenzen für die weitere schießsportliche Terminplanung von Kreisschützenverband und Gilde. Ich bitte euch, die Terminänderungen in euren persönlichen Planungen entsprechend zu berücksichtigen.

Durch eine Verlängerung der Meldefrist des NSSV in Hannover veranstaltet der Kreisschützenverband nun die Kreismeisterschaften
Luftgewehr-Standauflage am Sonntag, dem 18. April, in Lüchow (bisher Sonntag, 14. März).

Die Sitzung der Großen Sportkommission findet am Montag, dem 10. Mai, um 19.30 Uhr in Lüchow statt (bisher Dienstag, 23. Februar).

Das hat auch Folgen für die Termine der Schützengilde Lüchow.
Die Vereinsmeisterschaften
Luftgewehr-Standauflage finden nun am Montag, dem 29. März, ab 18 Uhr statt. (bisher Donnerstag, 25. Februar)

Luftgewehr und Luftpistole finden nun am Montag, dem 15. März, ab 18 Uhr statt. (bisher Montag, 8. März)

Die nächste Sitzung der Schießsportleiterinnen und -leiter der Gilde findet im Mai statt. (bisher Mittwoch, 24. Februar – ersatzlos gestrichen)

Der gemeinsame Arbeitsdienst, der am Sonnabend, dem 27. Februar, ab 9.30 Uhr vorgesehen war, fällt aus.
Arbeitsaufträge mit entsprechenden Terminvorschlägen ergehen wieder über die Kompanieführer beziehungsweise Kompanieschießsportleiter.

In der Hoffnung, dass uns nun diese organisatorischen Änderungen die ersten Schritte zurück in ein normaleres Sportgeschehen ermöglichen.
Mit Schützengruß

Axel Schmidt, Schießoffizier